Lyrik.Treff.Punkt

NEU ab 2024: Lyrik.Treff.Punkt

Lesen, Musik & Gespräch

****************

Unsere neue Lesereihe – die Termine zum Vormerken für 2024:

Fr, 26. April 2024, 18 Uhr, Literaturhaus Graz

„Es geht los!“

Es lesen: Franziska Bauer, Wentila de la Marre, Norbert Leitgeb

Musik: Petra Kalcher (Piano)

EXTRA: Axel Staudinger mit seinem Projekt „Wort und Bild in Dosen“

Getränkebar („Schrille Grille“), Büchertisch zum schmökern, kaufen… signieren lassen!

Mit Publikumsbeteiligung (gerne eigene Gedichte mitbringen)!

Einlass ab 17.30 Uhr, Eintritt FREI

 

Di, 28. Mai 2024, 18.30 Uhr, Café Kaiserfeld Graz

„herzallerlei“

Es lesen: Eva Surma & Karin Klug. Ein Zwiegespräch.

Musik: Petra Kalcher (Piano)

Büchertisch zum schmökern, kaufen… signieren lassen!

Mit Publikumsbeteiligung (gerne eigene Gedichte mitbringen)!

Eintritt FREI

 

Di, 25. Juni 2024, 19 Uhr, Café Kaiserfeld Graz

An solchen Tagen
Thaïs-Bernarda Bauer • Martin Krusche • Richard Mayr

Die Musikerin, der Autor, der Fotograf: Eine Resonanz [Poesie]
Eine Verbeugung vor der Natur, ein Bekenntnis zur Kunst

Hier werden von Bauer, Krusche und Mayr vorangegangene Dialog-Situationen zu einer nächsten Erzählung verwoben, für die drei völlig unterschiedliche Persönlichkeiten des Kunstgeschehens ihre bevorzugten künstlerischen Mittel einsetzen, um das für einen Abend zu verdichten.

Ein Gastspiel.

Eintritt FREI

 

Do, 18. Juli 2024, 19 Uhr, Café Kaiserfeld Graz

„mittendrin“

Es lesen: Wera Köhler, Gast: Duanna Mund

Musik: Petra Kalcher (Piano)

Büchertisch zum schmökern, kaufen… signieren lassen!

Eintritt FREI

 

Ende August 2024, Gleisdorf

Kooperation mit kunstost/Martin Krusche

Gedenktag: zum 100. Geburtstag Selma Meerbaum-Eisinger

 

Fr, 27. Sept.2024, 18 Uhr, Literaturhaus Graz

„wohlan, es herbstelt“

Es lesen: Elisabeth M. Jursa, Petra Kalcher, Gast: Astrid Kohlmeier

Musik: Petra Kalcher (Piano)

Getränkebar („Schrille Grille“), Büchertisch zum schmökern, kaufen… signieren lassen!

Einlass ab 17.30 Uhr, Eintritt FREI

****************

Veranstaltungsreihe der GESELLSCHAFT DER LYRIKFREUNDE STEIERMARK Unsere 1980 ins Leben gerufene Gesellschaft vereint LYRIK-Lesende und LYRIK- Autor*innen. Die Tätigkeit der Gesellschaft erstreckt sich auf den gesamten deutschsprachigen Raum. In zahlreichen Bundesländern gibt es Repräsentanzen.
Für die Steiermark zuständig: Karin Klug: schreibstube@klug.or.at